Fritzplan Kopfgrafik - Simone Fritz, Freie Landschaftsarchitektin | Bühender Garten mit Stuhl im Schatten


Aktuelle Schließzeiten

Liebe Kunden und Bauherrschaft,

aus persönlichen Gründen ist das Büro vorläufig nicht besetzt.
Bitte beachten Sie die Vertretungsregelungen, sofern diese Ihr Projekt betrifft.

Simone Fritz


^ zum Seitananfang



Veranstaltungstipps im Juni 2017

Gleich auf 3 Veranstaltungen will ich Sie hinweisen:
10. + 11.6. Tag der offenen Gärten
21.6. Open office der PlanWerkStadt
24.6. Tag der Architektur - Kids-Bus-Tour

Tag der offenen Gärten
Offene Gartenpforte Hessen, FGL und bdla
Garteninitiativen des Gartennetz Deutschland e.V. laden ein am 10. und 11. Juni 2017 Gartenführungen, Kunst und Kultur locken bundesweit in über 200 Parks und Gärten. Unter dem Motto "Lust am Garten" laden die Garteninitiativen des Bundesverbandes Gartennetz Deutschland e.V. zum "Tag der Parks und Gärten" ein. Kombiniert mit kulturellen Veranstaltungen führen sie in ihren Regionen durch bekannte Parks und viele noch unentdeckte Gartenanlagen.
Schirmherrin der Aktion ist Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks
Nähere Infos und die Liste der Angebote finden Sie auf der Internetseite von Gartennetz Deutschland.
Hier weitere Informationen: www.offene-gartenpforte-hessen.de
Gartennetz-Deutschland

21.6. 18.00-21.00 Uhr Open office After work + TürrahmenKonzert
Als Mitglied im Vorstand freue ich mich wieder auf den lockeren Austausch mit Ihnen!
PlanWerkStadt + Büro Edith Ruffert-Bayer + Raimund Knösche
Jazz im Türrahmen in diesem Jahr mit Samuel Bläser - Solo Posaune
In: Rüdesheimer Str 2, 65197 Wiesbaden
Hier noch weitere Infos: EINLADUNG_ Open Office_21-Juni 2017.pdf

Auch wenn in diesem Jahr keiner meiner Plätze am Start ist, so begleite ich gerne wieder die Kinderbustour am Tag der Architektur und stehe für die Fragen rund um das Thema "Garten, Grün und Spiel" zur Verfügung.
In Zusammenarbeit der Architektenkammer und der Stadt Ingelheim findet auch in diesem Jahr - am 24. Juni - wieder ein wie ich finde interessanter Tagesausflug statt.
Hier noch das Programm und die Anmeldemöglichkeiten: 2017-06-24_Programmflyer_Kinderbus.pdf


^ zum Seitananfang



DRINGENDER Hinweis - Projektanfragen über Homify


Liebe Kunden und Interessenten,
wir sind aktuell noch nicht wirklich auf der Homify-Seite eingetragen oder eingeloggt. Offensichtlich hat der Betreiber uns via Internetrecherche einfach nur gelistet. Allerdings ohne Anfrage, ohne formale Erlaubnis, mit alter Anschrift und ohne, dass wir einen Zugang dort haben. Daher wird das Profil von uns bisher nicht bedient.

Das ist auch der Grund, warum wir von dort an uns gestellte Anfragen leider NICHT beantworten können. Es geht bisher technisch nicht und liegt nicht an unserem Geschäftsgebaren.

Wir bitten dies zu entschuldigen und bei ernsthaftem Interesse und Projektanfragen uns direkt über unsere Homepage, z.B. über das Kontaktformular oder per Mail, zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Auf der Homepage von HOUZZ sind wir übrigens wesentlich präsenter!
Zumal wir in diesem Jahr auch den

Best of HOUZZ-Award
in der Kategorie Design
gewonnen haben.


^ zum Seitananfang



Besuch der Musterausstellung "Belle Wi"


Als erste öffentliche Veranstaltung der PlanWerkStadt Wiesbaden besuchen wir die
Musterausstellung "Belle Wi"
zu barrierefreiem Wohnen und hilfreicher Technik.


Wir treffen uns am Donnerstag, 23. Februar um 17.30 Uhr vor Ort in der Föhrer Straße 74 (Zentrum Sauerland), 65199 Wiesbaden.

Die Musterausstellung "Belle Wi" vom Amt für Soziale Arbeit zeigt auf rund 200 m² Lösungen, wie die eigenen vier Wände so gestalten werden können, dass man selbstständig, sicher und komfortabel darin wohnen kann. Ergänzend darüber hinaus werden auch barrierefreie Maßnahmen für öffentliche Gebäude dargestellt.

Produkte und Hilfsmittel können vor Ort ausprobiert und getestet werden.
In einem Alterssimulationsanzug können Sie die typischen Effekte des Alterns hautnah erleben und sich so für unterschiedlichste Einschränkungen sensibilisieren.

Durch die Ausstellung führt Frau Nicole Bruchhäuser vom Amt für Soziale Arbeit.

Im Anhang finden Sie die Einladung mit einer Wegbeschreibung.

Zwecks Planung bitten wir um Anmeldung bis zum 20.02.2017 an:
info@planwerkstadt.de oder über das Büro FRITZplan.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Herzliche Grüße aus der PlanWerkStadt



PlanWerkStadt_Einladung_23-02-2017.pdf


^ zum Seitananfang



PlanWerkStadt 2017

Als Vorstandsmitglied freue ich mich besonders, dass wir uns in diesem Jahr in der PlanWerkStadt der Themenreihe
Wohnen
widmen. Die erste öffentliche Veranstaltung führt uns in die Musterausstellung zum barrierefreien Wohnen "Belle WI" in Wiesbaden.
Details dazu in Kürze!


^ zum Seitananfang